Aktuelles

Die aktuelle Gottesdienstordnung und weitere Termine:

des Gemeindelebens finden Sie unter dem Gemeindeanzeiger.

 

Online Angebote zu den Gottesdiensten an den Kar- und Ostertagen

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit werden unter der Leitung von Pfarrer Kirsch in der Karwoche und an den Ostertagen folgende Heiligen Messen in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus Neuhausen gefeiert:

Gründonnerstag, 9.4.2020, 19.30Uhr - Feier vom letzten Abendmahl

Karsamstag, 11.4.2020, 22.00Uhr - Feier der Osternacht mit Weihe der Osterkerzen

Ostersonntag, 12.4.2020, 10.30Uhr - Hochfest der Auferstehung des Herrn

Die Gottesdienste werden als Livestream über den YouTube Kanal der Kirchengemeinde Neuhausen “katholisch.neuhausen” übertragen.

Dort finden Sie ab Karfreitag 15.00 Uhr auch eine Aufzeichnung der Liturgie vom Leiden und Sterben Christi aus der Kirche St. Johann Baptist Denkendorf.

Weiterhin gilt, dass alle öffentlichen Gottesdienste der katholischen Kirchengemeinde bis einschließlich 19. April ausfallen. Wir halten uns hierbei an die Hinweise der Diözese Rottenburg-Stuttgart, welche u. a. die Aussetzung der Sonntagspflicht enthält.

Wir empfehlen Gottesdienste über Fernsehen oder Internet zu besuchen. Die katholischen Sender K-TV und EWTN übertragen täglich Gottesdienste. Auch die Diözese bietet Live-Übertragungen aus dem Rottenburger Dom an.

Die Kirche bleibt für das persönliche Gebet geöffnet. Dort liegt seit dieser Woche ein Gebet unseres Bischofs Dr. Gebhard Fürst zur Corona-Krise zum Mitnehmen aus.

Darüber hinaus laden unsere Glocken dreimal täglich zum Angelus-Gebet (GL 3,6) ein. Auf dem YouTube Kanal “katholisch.neuhausen” finden Sie das Gebet zu Verkündigung Maria zum Mitbeten. Für die Karwoche finden Sie dort auch eine Kreuzwegandacht.

Corona-Virus

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir hier die wichtigsten Informationen, Hinweise und Angebote gesammelt.
Alle öffentlichen Gottesdienste
der katholischen Kirchengemeinde Denkendorf
fallen bis einschließlich 19. April aus
.
Wir halten uns hierbei an die zuvor verlinkten Hinweise
der Diözese Rottenburg-Stuttgart.
Neu: Taufen und Hochzeiten können bis 15. Juni nicht stattfinden.
Wir empfehlen Gottesdienste in den nächsten Wochen über Fernsehen oder Internet zu besuchen.
Die katholischen Sender K-TV und EWTN übertragen täglich Gottesdienste.

Viele Hinweise und Ideen für ein Gebet oder einen Gottesdienst zuhause finden Sie hier:

https://www.drs.de/dateisammlung/gottesdienst-und-gebet.html

Das Stundengebet kann gut von Zuhause mitgebetet werden. Dies finden Sie unter:
Wie bisher laden unsere Glocken jeden Tag dreimal (6Uhr, 12Uhr, 18Uhr) zum Angelus Gebet (GL 3,6) ein.
Als Unterstützung finden Sie hier ein Youtube Video von FilderdomTV
Die Kirche bleibt für das persönliche Gebet geöffnet.
Trauerfeiern dürfen gerade ebenfalls nur im kleinsten Kreis stattfinden. Eine Anregung zum Mitfeiern und Mitbeten von zuhause finden Sie hier:  200320_Hausgebet_Bestattung_drs
Bitte beschränken Sie die Besuche von Pfarrbüro und Kirchenpflege auf Termine, die nur persönlich durchgeführt werden können. In den anderen Fällen, bitten wir Sie, unsere Mitarbeiter über Telefon (ggf. auch vom Anrufbeantworter Gebrauch machen) oder Mail zu kontaktieren.
Ideen und Anregungen für zuhause (vor allem für Familien mit Kindern und Jugendlichen) finden Sie unter:
Alle Veranstaltungen bis einschl. 19.4. sind abgesagt,
dies sind u.a.
  • Tag der Begegnung
  • Fastenessen
  • Alle Termine der Erstkommunionvorbereitung einschließlich Ostern. Die Erstkommunionfeier wird auf die Zeit nach den Sommerferien verschoben.
  • Alle Ausschusssitzungen
  • Trauerbegleitung der Seelsorgeeinheit
  • Geburtstagsbesuche
  • Wahlparty nach der Kirchengemeinderatswahl
  • Alle Veranstaltungen der Seniorenarbeit und alle Treffen der Senioren: Frauenkreis, Mittwochskreis
  • Alle Gruppenstunden: Meditatives Tanzen, Rheumaliga, Kogn. Training
Weiterführende Informationen finden Sie auch hier:

 

 

Ergebnisse der Wahl des Kirchengemeinderats

am 22. März 2020

in der Kirchengemeinde St. Johann Baptist Denkendorf

im Dekanat Esslingen-Nürtingen

 

 

 

Hiermit wird das vom Wahlausschuss festgestellte Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl bekannt gegeben:

 

 

  1. Die Zahl der Wahlberechtigten:                   1960
  2. Die Zahl der Wähler/-innen:                            245
  3. Die Zahl der gültigen Stimmzettel:              229
  4. Die Zahl der ungültigen Stimmzettel:        16
  5. Die Zahl der gültigen Stimmen:                     1364

 

 

Namen der Gewählten mit Stimmenzahl:

 

Name

Stimmen

Name

Stimmen

1.

Bunk, Helga

217

5.

Thomas, George Joseph

193

2.

Maj, Alexander

203

6.

Maj, Bogdan

191

3.

Boras, Sandra

195

7.

Reizis, Sylvia

172

4.

Braun, Bernd

193

 

 

 

Namen der Ersatzmitglieder in der Reihenfolge der erreichten Stimmenzahl:

 

keine

 

 Wahlanfechtung

(§ 28 Kirchengemeindeordnung)

  1. 1.   Wahlanfechtungen können von jedem wahlberechtigten Kirchengemeindemitglied innerhalb einer Woche nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses beim Wahlausschuss schriftlich eingereicht werden. Sie müssen binnen einer weiteren Woche schriftlich begründet werden.

 

  1. 2.   Gründe für die Wahlanfechtung sind:

a)  Mängel in der Person eines Gewählten oder

b)  Verfahrensmängel, die für das Wahlergebnis erheblich sind.

 

 

 

 

 

 

 

Denkendorf, 23.03.2020

 

Für den Wahlausschuss:   

 

Dr. Bernd Hedenetz, Wahlvorsitzender                                                                                                           

 

 

 

Sicherheit im E-Mail Verkehr

Wir sorgen für sichere Kommunikation

Liebe Ehrenamtlichen und Partner unserer Kath. Kirchengemeinde St. Johann Baptist in Denkendorf,

Nichts kann ein persönliches Gespräch ersetzen. Aber längst lässt sich in unserer Zeit nicht mehr alles auf diese Weise besprechen, abstimmen und klären. In den letzten Jahren haben sich neue digitale Kommunikationswege geöffnet, die auch wir miteinander ganz selbstverständlich nutzen.

Damit Sie Informationen auf digitalen Weg mit mir und anderen Hauptamtlichen sichera ustauschen können, hat die Diözese Rottenburg-Stuttgart mit dem Secure-Mail-Gateway
(SMG) eine passende Lösung geschaffen. Das englische Wort Gateway steht dabei für einenTorweg,  ein Portal. Das Secure-Mail-Gateway stellt somit eine Art Übergabestelle für Mails dar.
Das Secure-Mail-Gateway geht am 14. Mai 2018 in Betrieb. Aktiv werden müssen Sie imVorfeld nicht.  Mit der ersten Mail nach dem Starttermin erhalten Sie einen Link zugesandt.
Mit dem können Sie sich beim Secure-Mail-Gateway mit wenigen Schritten registrieren. In  der Anlage finden Sie eine Anleitung zur Anmeldung. Zudem werden Ihnen Möglichkeiten
aufgezeigt, wie Sie und wir das Secure-Mail-Gateway auch zur sicheren Kommunikation inTeams nutzen können.
Noch ein wichtiger Hinweis: Sie müssen sich nur einmal an dem Portal anmelden, auch wenn Sie mit mehreren Personen mit einer drs.de-Mailadresse kommunizieren.
Sie sind uns wichtig. Die Kommunikation mit Ihnen spielt eine zentrale Rolle. Durch Ihre Anmeldung tragen dazu bei, dass unsere Kommunikation sicherer wird. Deshalb würde ich Sie
bitten, sich bei dem Secure-Mail-Gateway anzumelden.
Dafür sage ich im Vorfeld schon herzlichen Dank.
Katrin Fritz
Pfarrsekretärin
Miteinander unterwegs

Unser Gemeindebrief „miteinander unterwegs“ können Sie online unter www. katholisch-neuhausen.de/gemeindebrief abrufen sowie als E-Mail-News-letter abonnieren.

Kath. Kirchengemeinde Denkendorf